Name des Autors

Veröffentlicht von: Kristian Klein

Lesedauer:  6 Min.
Freunden zeigen:

Verfasst: 03.12.2019

Aktualisiert: 03.12.2019

Nordic Oil CBD Paste - wichtig ist, was drin ist

CBD Paste 50% Nordic Oil
€ 169.00

In der Produktvorstellung im CBD Ratgeber geht es um die Paste mit Cannabidiol von NordicOil.

Was ist CBD Paste?

Die CBD Paste ist eine dichte flüssige Substanz, die durchs Mischen von CBD-Extrakt mit Öl oder Wachs hergestellt wird. Es lässt sich dank einem bequemen Spender leicht dosieren. Es enthält normalerweise eine hohe CBD-Konzentration von 20-50%. Normalerweise stellen CBD Pasten Vollspektrum-Produkte mit anderen Cannabinoiden wie CBDa, CBG oder CBN, Terpenen und Flavonoiden dar.

Eine gute CBD Paste wird mittels der CO2-Extraktion hergestellt. Bei diesem Verfahren bleibt ein breites Spektrum an Cannabinoiden und anderen Inhaltsstoffen im CBD-Extrakt erhalten. Der Extrakt wird danach mit einem Trägeröl - das ist normalerweise Kokosöl - und Bienenwachs gemischt, um die richtige CBD-Konzentation im Endprodukt zu erhalten. Zur einfachen Dosierung wird die CBD Paste in einen Spender gefüllt und enthält weniger als 0,2% THC.

Anwendung der CBD Paste

Die an Cannabinoiden reichen Produkte können unterschiedlich eingesetzt werden. Wie bei allen anderen CBD-Produkten ist es ratsam, langsam zu beginnen und die Dosierung in Bezug auf das Wohlbefinden schrittweise zu erhöhen. Die Menge an CBD und anderen Cannabinoiden hängt vom Körpergewicht, der Art eines Gesundheitsproblems oder der Verträglichkeit ab. Daher können wir nicht sagen, welche Dosis der CBD Paste für Ihr Problem die richtige ist. Der beste Tipp ist, sich vor der Anwendung von Cannabinoiden zu informieren und das bestmögliche Produkt zu finden, das zu Ihnen passt.

Um eine Dosis zu verabreichen, drehen Sie den Applikator auf dem Dosierspender. Drehen Sie die Schraube nach dem Gebrauch, um den Druck zu verringern, und die Paste tritt nicht mehr nach außen.

Welche Vorteile hat Nordic Oil CBD Paste?

Die CBD Paste bietet viele gesundheitliche Vorteile an, wenn sie richtig verwendet wird. CBD, d. h. Cannabidiol, ist ein nicht-psychoaktives Cannabinoid, das in allen Hanfsorten vorkommt. Im Unterschied zu THC erzeugt CBD keine berauschenden Wirkungen und ist daher auch für Kinder und Haustiere geeignet.

  1. CBD für das Wohlbefinden
    CBD verbessert das Wohlbefinden und hat ein riesiges therapeutisches Potenzial. Es ist der Gegenstand der Untersuchung in zahlreichen Studien mit Menschen und Tieren. CBD hilft bei vielen Erkrankungen und lindert Symptome der Autoimmunerkrankungen, der neurologischen Erkrankungen, der Epilepsie, des Metabolischen Syndroms, der neuropsychiatrischen Erkrankungen, der Herzkreislauferkrankungen, der Hautprobleme usw.
    Immer häufiger werden CBD-Produkte den Patienten mit Krebs und neurologischen Erkrankungen empfohlen.
    Sie können die hochkonzentrierte CBD Paste entweder sublingual anwenden, d. h. etwa 1 Minute unter der Zunge halten und dann schlucken, oder in die Nahrung oder in ein Getränk hinzufügen, wenn Sie den spezifischen Geschmack von CBD nicht mögen.
  2. CBD für Tiere
    Wie Menschen und alle Wirbeltiere haben Hunde und Katzen Ihr eigenes Endocannabinoid-System, das aus Rezeptoren, Endocannabinoiden und Enzymen besteht. Mit Phytocannabinoiden aus dem Hanf oder Cannabis können wir das Endocanabinoid-System unserer flauschigen Freunde in einer Balance halten. Es empfiehlt sich jedoch, den Tieren keine CBD-Produkte mit einem hohen THC-Gehalt zu verabreichen.
    CBD kann Angststörungen, Krämpfe und eine Epilepsie bekämpfen, Schmerzen und Entzündungen lindern, das Nervensystem vor der Degeneration schützen, das Herzkreislaufsystem fördern und andere gesundheitliche Vorteile für Ihr Haustier bringen. Die Paste kann ins Futter hinzugefügt werden, weil einige Tiere wählerisch sind und den spezifischen Geschmack von CBD nicht mögen.
  3. CBD für die Haut
    CBD ist ein starkes Antioxidans, das die Abwehrmechanismen der Haut stärkt, die Erneuerung fördert und die Symptome zahlreicher Hautprobleme lindert und beseitigt. CBD beschleunigt den Heilungsprozess und verkürzt die Dauer, die für die Heilung einer Wunde erforderlich ist. Sie können eine reine CBD Paste kaufen, um sie mit einem Trägeröl einem beliebten Kosmetikprodukt zu vermischen und direkt auf die Haut aufzutragen.
    Bei Bedarf können Sie die CBD Paste auf das Pflaster auftragen und den betroffenen Bereich abdecken, damit die Wirkstoffe besser in die Haut eindringen können.

Warum hochkonzentriertes CBD wählen? Hier sind einige Vorteile und Verwendungen

  • In der Regel verwendet man eine CBD Paste, indem man jeden Tag ein wenig unter die Zunge bringt.
  • Sie können eine sehr genaue, kleine Menge auf einmal nehmen. Der Dosierspender erleichtert die Anwendung.
  • CBD Pasten sind ein hochwirksames Produkt. Wenn Sie also starke Schmerzen oder andere chronische Probleme haben und regelmäßig eine große Dosis CBD benötigen, ist dies am effektivsten.
  • Sie können die CBD Paste schnell und einfach konsumieren.
  • Wenn Sie dieses Produkt zur Verbesserung des Schlafs oder zum Stressabbau verwenden, können Sie am Ende des Tages eine schnelle Dosis einnehmen, um sich zu entspannen oder einzuschlafen.

Wo CBD Paste kaufen?

Beachten Sie folgende Kriterien bei der Wahl einer CBD Paste:

  • CBD-Konzentration. Häufig ist es die wichtigste Eigenschaft bei der Wahl einer CBD Paste. Zum Beispiel die Paste mit einem CBD-Anteil von 50% (2500mg CBD) ist bei besonders schwerwiegenden Problemen geeignet. Fragen Sie immer einen Arzt, welcher CBD-Anteil (20-50%) für Sie geeignet wäre.
  • Typ der Extraktion. Beachten Sie auch, welche Verfahren der Hersteller verwendet, um CBD Öl aus der Hanfpflanze zu extrahieren. Die CO2-Extraktion ist gewöhnlich das beste Verfahren, bei dem viele wichtige Stoffe aus der Hanfpflanze erhalten bleiben.
  • Vollspektrum, Breitspektrum oder Isolat. Achten Sie immer auf den Typ des Extraktes im Produkt. Es gibt einen großen Unterschied zwischen einem Vollspektrum-Extrakt mit anderen Cannabinoiden und 0,2% THC in der Zusammensetzung und einem Isolat, das außer CBD keine anderen Cannabinoide enthält. Besonders gefährlich sind synthetische Cannabinoide. Am besten Finger weg von synthetischen CBD-Produkten.
  • Erfahrungsberichte. Die zuverlässigsten Informationen bieten bestimmt Erfahrungsberichte der AnwenderInnen. Seien Sie aber auf der Hut, denn es gibt im Netz viele falsche Bewertungen.
  • Preis. Wenn Sie zwischen 2 identischen Produkten wählen, ist es normal, ein günstigeres zu kaufen. Es ist jedoch nicht gut, dass nur ein niedriger Preis für den Kauf des Produkts ausschlaggebend ist.

Sie wissen nicht, welches CBD Öl kaufen? In unserer Anleitung zur Wahl eines passenden Öls finden Sie wertvolle Tipps.

Erfahrungen & Bewertungen

Nordic Oil CBD Paste 50%

für Arthritisschmerzen
4
Einfach zu verwenden und ziemlich wirksam bei Arthritisschmerzen - ich denke, es hängt von der Art der Schmerzen ab, die Menschen haben - hilft einigen Typen mehr als anderen. Ich habe erst angefangen, es zu verwenden. Es hat meine Schmerzen gelindert und ich muss nicht andere Schmerzmittel einnehmen.

von

CBD Paste fantastisch
5
Die Paste beginnt sehr schnell zu wirken. Ein fantastisches Produkt.

von

ekelhafter Geschmack
3
Es schmeckt ekelhaft und hat mir leider nicht wirklich geholfen...

von

Wir freuen uns auf Ihren Erfahrungsbericht.

Bewertung:

5.0
Wir verwenden Cookies. Um Ihnen einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr